In der heutigen Zeit spielt die Bildbearbeitung eine schwerwiegende Rolle. In der Vorstellung der meisten Menschen von heute ist kein Bild mehr echt, sondern in Photoshop verändert. Wenn man aber in der Geschichte der Fotografie zurückblickt, stellt man fest, dass Bilder immer “verändert” wurden. Die umfangreichen Eingriffe in das Bild sind aber erst mit der digitalen Fotografie möglich geworden. Früher hat man Eingriffe noch vor dem entstehen des Bildes, z.B. durch die Wahl des Filmes, unternommen. Die Bilder, die Sie bei mir machen lassen, unterliegen ebenfalls einer Bildbearbeitung. Diese bezieht sich im Wesentlichen auf die Kontraste, die Farben, das Nachschärfen und den Ausschnitt. Bei bestimmten Angeboten wie z.B. bei Beautybildern wird noch eine intensive Hautretusche und Hautbearbeitung sowie partielle hell dunkel Nachbearbeitung vorgenommen. Bei Bildern von Hochzeiten wird keine Hautretusche und partielle Bearbeitung vorgenommen.  

Schwarz-Weiß

Diese Form der Nachbearbeitung stellt nicht nur das Entfernen der Farben dar, wie oft angenommen wird. Das Entstehen eines SW-Bildes unterliegt einigen Gestaltungsmöglichkeiten, die dazu führen, dass ein Bild verschiedene Bildaussagen bekommen kann.

Buntbild

Auch ein Buntbild kann durch Tonungen und partielle Veränderung der hellen und dunklen Bereiche stark verändert werden.
Finishing eines Bildes

Bildbearbeitung

Impressum   
    AGB   
Link   
                                                                                                                                                        © Jacek Opala 2013 designed with Magix
Counter
Besucherzähler